Strom sparen = Geld sparen = Umwelt schonen

Strom sparen bedeutet auch Geld sparen

aber beim Stromverbrauch sparen, bedeutet nicht nur Strom sparen, sondern schont auch die Umwelt und Ressourcen.

Einfach mal alle E-Geräte im Haushalt vornehmen.

„Der ist doch noch gut“, beim Kühlschrank reicht heute alleine nicht mehr aus! Effizient muss er sein. So sind die neuen Modelle der Effizienzklasse A+++ den Uraltmodellen in puncto Stromverbrauch haushoch überlegen. Ebenso verhält es sich mit Sicherheit auch bei dem Gefrierschrank. Diese Geräte sind oft noch älter und enorme Stromfresser. Diesen wird außerdem meist wenig Beachtung geschenkt, da sich deren Standplatz oft im Keller oder einer Abstellkammer befindet.

Folglich lohnt es sich über einen Neukauf dieser Geräte intensiv nachzudenken.

Zählen diese doch mit zu den größten Energiefressern im Haushalt. Uraltgeräte können bis zu 50% des Energieverbrauchs im Haushalt ausmachen. Somit lassen sich durch eine Neuanschaffung nicht unerhebliche Beträge jährlich bei den Stromkosten einsparen.

Gehören doch gerade diese Geräte zu denen die ja wirklich Tag und Nacht im Einsatz sind. Gerade auch aus diesem Grund lohnt sich das nachdenken über eine Erneuerung. Denn gerade diese sind rund um die Uhr im Einsatz und enorme Stromfresser. Über die Jahre hinweg macht sich eine Neuanschaffung auch schnell bezahlt.

>>>>>>>>>Übersicht über A+++ Modelle und Preisvergleich<<<<<<<<<<

Gleichzeitig sollte man aber darauf achten, dass die neuen Geräte auch noch zu Ihren aktuellen Bedürfnissen passen. Oft haben sich die Verhältnisse im Haushalt und der Lebensführung geändert. Also folglich auch darauf achten neue Geräte nicht überdimensioniert zu kaufen.

Außerdem:

Kühl und Gefrierschränke öfter abtauen – eine Eisschicht erhöht nämlich den Stromverbrauch enorm. Bei dem Kühlschrank auch unbedingt darauf achten, dass die Tür immer wieder schnell geschlossen wird.

Sinnvoll auch Ihre Stromkosten zu überprüfen

machen Sie folglich einmal den kostenlosen und unverbindlichen Vergleichscheck auf unserem Vergleichsportal. Möglicherweise werden Sie überrascht sein, wie schnell und einfach sich mehrere hundert Euro jährlich einsparen lassen.

Und ganz nebenbei: Hier gibt es auch Ökostrom!

Und selber damit sparen Sie in der Regel mehrere hundert Euro jährlich gegenüber Ihrem jetzigem Stromlieferanten.

Und das „grüne Gewissen“ kommt somit auch nicht zu kurz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.